Verbundfurnier

Verbundfurnier

Eine der neuen Methoden der Schönheitsbehandlung mit Veneer-Composite ist die Verwendung der Direct Injectable Veneer-Technik, bei der die Behandlung von Patienten mit injizierbaren kosmetischen Kompositen mithilfe von auf digitalem Smile-Design hergestellten Schienen durchgeführt werden kann. Die Methode ist schneller, bequemer und mehr vorhersehbar, da im Vergleich zu direkten Veneers weniger Anpassungen erforderlich sind. Es ähnelt der Laminierung des speziellen Behandlungsplans bei dieser Methode, da das Verbundfurnier aus transparenten Schienen hergestellt wird, die auf dem Smile-Design basieren. Das Erscheinungsbild von Veneers ist der indirekten Schönheit sehr ähnlich Behandlungen. In allen Phasen der Behandlungsplanung und -durchführung steht der Zahnarzt in Kontakt mit einem Fachkollegen auf dem betreffenden Fachgebiet, und der Behandlungsplan wird unter der Beratung und Entscheidungsfindung beider erstellt.